Der Verband

 

Der Richard-Wagner-Verband Region Rhein-Sieg e.V. wurde 2013 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, das Interesse für das Leben und das Verständnis für das Werk Richard Wagners zu wecken, zu erhalten und zu vertiefen sowie das kulturelle Leben in der Region Rhein-Sieg mitzugestalten.

Ein Schwerpunkt der Tätigkeit des Verbands soll dabei auf der Zielgruppe „Kinder und Jugendliche“ liegen.

Der Richard-Wagner-Verband Region Rhein-Sieg e.V. ist Mitglied im Richard-Wagner-Verband International e.V., dem weltweit ca. 140 Ortsverbände angehören. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, die von Richard Wagner noch selbst initiierte Richard-Wagner-Stipendienstiftung zu unterstützen.

In Zusammenarbeit mit dem Richard-Wagner-Verband International e.V., der Richard-Wagner-Stipendienstiftung, den Musikschulen der Region, dem Wettbewerb „Jugend musiziert“ und anderen Institutionen und Personen des  kulturellen Lebens fördert und unterstützt der Verband die musikalisch-künstlerische Bildung der Jugend.

Der Richard-Wagner-Verband Region Rhein-Sieg e.V. vergibt jedes Jahr Stipendien an begabte junge Künstler, die als Nachwuchs für die Bayreuther Festspiele infrage kommen. Die Stipendien beinhalten im Rahmen eines Besuchs der Bayreuther Festspiele u. a. Karten für mehrere Vorstellungen der Bayreuther Festspiele, Führungen durch das Festspielhaus, Einführungsvorträge zu den Vorstellungen sowie Besichtigungen des Wagner-Museums (Haus Wahnfried) und des Franz Liszt-Museums.

Seinen Mitgliedern bietet der Verband:

- mehrmals jährlich stattfindende Konzerte mit jungen und etablierten Künstlern,
- gemeinsame Opern- und Konzertbesuche,
- regelmäßig stattfindende Veranstaltungen mit Vorträgen,
- Mitgliedertreffs/Stammtische zum Austausch unter den Mitgliedern,
- die Teilnahme an Tagungen und Kongressen,
- das gute Gefühl, den künstlerischen Nachwuchs gefördert und unterstützt zu haben.

Der Verband verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Spenden über den jährlichen Mitgliedsbeitrag hinaus sind willkommen. Die Mitgliedschaft kann jederzeit gekündigt werden.