Veranstaltungsberichte

Konzert mit Judith Stapf und Jamina Gerl

19.09.2017
Konzert mit Judith Stapf und Jamina Gerl Konzert mit Judith Stapf und Jamina Gerl
Die beiden Stipendiatinnen des Richard-Wagner-Verbands Region Rhein-Sieg Judith Stapf (Violine) und Jamina Gerl (Klavier) gaben im Rahmen des Beethovenfestes 2017 ihr erstes gemeinsames Konzert.

Auf dem Programm standen Duosonaten von Joseph Johann Baptist Woelfl, Ludwig van Beethoven und César Franck.

Das Publikum in der mit ca. 120 Besuchern mehr als gut gefüllten Post Tower Lounge war begeistert vom Konzert der beiden jungen Musikerinnen und spendete am Ende lang anhaltenden Applaus.

Die beiden Musikerinnen verabschiedeten sich - auch als Dank gedacht an den Richard-Wagner-Verband Region Rhein-Sieg, der das Konzert initiiert hatte - mit einer Bearbeitung für Violine und Klavier von Richard Wagners Lied "Träume" aus den Wesendonck-Liedern.